Satipatthana Vipassana (Einsichsts Meditation 14 tages Retreat)

Das AlpenRetreat Video

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

5.10.2012 - 19.10.2012 - Anreise ab 00:00 Uhr, Abreise bis 00:00 Uhr

Einsichts Meditation ist eine spirituelle Praxis welche unser Potential für Güte und Verständnis vertiefen kann.

Durch die Entwicklung unserer angeborenen Kapazität vollkommen aufmerksam zu sein im „Jetzt“ mit einer offenherzigen Haltung für unsere Erfahrungen, kann unser Herz und Geist zu einer tieferen Ebene von Frieden und Klarheit erwachen welche uns von Gier, Hass und Verwirrung befreit.

Die Praxis startet damit unsere Aufmerksamkeit auf das Gefühl des Atems und des Körpers zu richten. In diesem Zustand wo der Geist ruhig und stabil ist können wir uns mehr und mehr öffnen um unsere Erfahrungen in das Feld von Aufmerksamkeit und  „Jetzt-Bewusstsein“ zu integrieren. Dies ermöglicht uns tiefe Einsicht in die wirkliche Ursache von Leid zu bekommen und scheint Licht auf den Weg der uns aus diesem Leiden führt. Diese Art von „klarem Erkennen“ fördert sowohl Weisheit als auch Mitgefühl.

Einsichts Meditation, auch bekannt unter dem Namen Vipassana, kommt von einer 2500 Jahre alten buddhistischen Tradition welche tiefe und unmittelbare Bedeutsamkeit für unser Leben in der heutigen Zeit hat. Es ist zugänglich und passend für Menschen aller Religionen und Glaubenssysteme.

Programm

4:00 Uhr – Aufstehen. Eine Klangschale wird angeschlagen um dich aufzuwecken. Bitte schalte dein Licht an damit wir wissen dass du wach bist.

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

6:30 Uhr – Frühstück (die Klangschale wird angeschlagen)

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

11:30 Uhr – Mittagessen (die Klangschale wird angeschlagen)

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

18:00 Uhr – Soya Mich Getränke werden ins Zimmer gebracht

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

22.00 Uhr – Nachtruhe

Tee, Kaffee und Wasser ist immer erhältlich im Esszimmer.

Bitte informiere den Lehrer über mögliche gesundheitliche Probleme welche wir wissen sollten, oder wenn du irgendwelche Probleme oder Fragen hast, zögere nicht uns zu fragen.

Was wird von dir erwartet:

Während des Kurses werden die Teilnehmer gebeten sich an die acht buddhistischen Grundsätze zu halten.

1. Kein töten von Lebewesen

2. Nimm nichts das dir nicht angeboten wurde

3. Keine sexuellen Interaktionen

4. Enthaltung von negativer Sprache z.B. lügen, tratschen, Schimpfworte…

5. Keine Drogen oder Alkohol

6. Keine feste Nahrung nach 12Uhr Mittags

7. Auf sinnesstimulierende Unterhaltung verzichten (Tanzen, Singen, Musik hören, Medien, Parfum, Schmuck usw.)

8. Nicht in hohen und luxuriösen Betten schlafen.

 Der Kurs wird in noblem Schweigen abgehalten.

Kosten

Unser Ziel ist es diese Meditationspraxis mit möglichst vielen Menschen zu teilen, so dass diese von der Wahrheit und der Einsicht, welche durch die Praxis erreicht wird, profitieren können.

Wir möchten hier gerne die täglichen Kosten welche für Unterkunft und Verpflegung anfallen erwähnen welche pro Person pro Tag ca. 50-60€ betragen. Dies beinhaltet alle Kosten wie Beherbergung, Mitarbeiter, Reinigungsarbeiten, Kochen und vorbereiten von Mittagessen und Frühstück, Kochutensilien, alle Getränke, Heizkosten, Transportkosten für die Lehrer, Vorbereitungskosten wie Werbung und Druckmedien.

Wir wären sehr dankbar für deine Hilfe und Großzügigkeit diese Kosten zu decken und damit zu ermöglichen weiterhin Programme wie dieses durchzuführen.

Die Lehrer unterrichten auf Freiwilligenbasis und somit ist jede Spende für die Lehrer willkommen und geschätzt.

Danke für deine Unterstützung.

 

Was ist mitzubringen

Wenn möglich weiße bequeme Kleidung

Eine Countdown Stoppuhr

Martin Pack

Martin studiert und praktiziert diesen Stil von Vipassana seit mehr als 10 Jahren. Er assistierte Thanat und Phra Ofer. In 2008 würde Martin von seinem Lehrer gebeten ein Vipassana – Zentrum in den Bergen von Pai zu eröffnen. Dank der Hilfsbereitschaft von Kun Charlie und Lek, den Besitzern von Pai Laguna, war es Martin möglich das Zentrum zu Mieten und die ersten Vipassana Kurse im Stil des ehrwürdigen Lehrers Ajarn Tong Sirimangalo abzuhalten. Martin organisierte auch Retreats im Norden Italiens und in England. Derzeit unterrichtet er in Pai Laguna

http://www.risingfalling.org/

Mit diesem Formular kannst du uns deine Buchungsanfrage senden
Veranstaltung: Satipatthana Vipassana (Einsichsts Meditation 14 tages Retreat)
Datum: 5.10.2012 - 19.10.2012 - Anreise ab 00:00 Uhr, Abreise bis 00:00 Uhr
Kurssprache: Englisch
Preis: kostenlos
Satipatthana Vipassana (Einsichsts Meditation 14 tages Retreat)
Fields marked with an * are required

Persönliche Daten

Anreise

Sollen wir Dich abholen? Falls ja, teile uns bitte Zeit und Ort mit.

Die Abholung von den umliegenden Bahnhöfen und Busstationen (Lermoos, Ehrwald und Nassereith) kostet 15€. Zeitgerechte Anmeldung ist notwendig.

Details zur Deiner Buchung

Details zur Bezahlung

AlpenRetreat OG
Fernpass 483
6465 Nassereith
Österrich

 

info@alpenretreat.com

 

+43 680 5544324 (Office)
+43 650 5224358 (Beatrice)
+43 650 3110775 (Jan)
+43 680 5055150 (Wolfgang)

 

Raiffeisenlandesbank
IBAN: AT453600000006675862
SWIFT/BIC: RZTIAT22

 

 



Anreise - Wir sind leicht zu finden

- ca. 30 min Autofahrt von der Deutschen Grenze, 1,5h von Italien und 1h von der Schweiz zum AlpenRetreat am Tiroler Fernpass
- Flughafen Memmingen (1 Stunde 20min entfernt) Flughafen Innsbruck (50min Fahrzeit entfernt), Flughafen München (2h Fahrzeit entfernt)
- Busverbindungen von den Nahegelegenen Städten bis vor unsere Haustüre. (Haltestelle „Hotel Fernpasshöhe“)
- 5 Bahnhöfe  im Umkreis von 30min Fahrzeit: Garmisch Partenkirchen, Füssen, Imst/Pitztal, Lermoos
- Transfer von und zu den umliegenden Flughäfen ist möglich (eine entsprechende Pauschale wird berechnet)

 

Mit dem Auto

Gelegen am  Tiroler Fernpass, im Nord-Westen Österreichs, nahe der Deutschen Grenze ist das AlpenRetreat leicht über die Fernpassstrasse B179 (E532) zu erreichen.

Auf der Fernpasshöhe befindet sich die Tankstelle Dolle. Gegenüber davon befinden sich ein rotes Gebäude ("Fernpaß Rast" - Imbiss/ Restaurant) und ein großes gelbes Haus (ehemaliges Fernpass Hotel). Folge der kleinen Straße zwischen rotem Haus und gelbem Haus  ca. 200m und schon bist du beim AlpenRetreat.

Verlauf der Fernpaßstraße

Füssen –  Reutte – Heiterwang – Lermooser Tunnel – Fernpass (AlpenRetreat) – Nassereith. Beim Grenztunnel Füssen besteht Anschluss in Deutschland zur Bundesstraße 310 und zur A 7. In Nassereith führt sie als B 189 weiter ins Inntal und zwar in südöstlicher Richtung nach Telfs bzw. in südwestlicher Richtung nach Imst.

Im Winter besteht in Österreich Winterreifen Pflicht. Obwohl die Fernpassstraße sehr gut geräumt und gesalzen wird und meist gut befahrbar ist, kann es zu Schneefahrbahn kommen (sehr selten). In Ausnahmefällen werden Schneeketten benötigt. Solltest du mit einem Mietwagen kommen, stelle sicher dass das Auto mit Winterreifen ausgestattet ist (Pflicht der Mietwagenfirma).

 

Mit dem Zug

Zugverbindungen innerhalb Österreichs: www.oebb.at (näheste Bahnhöfe Lermoos, Imst/Pitztal, Garmisch/Partenkirchen)
Zugverbindungen von/nach Deutschland: www.bahn.de (näheste Bahnhöfe Lermoos, Imst/Pitztal, Garmisch/Partenkirchen)

 

Mit dem Bus

Busverbindungen innerhalb Tirols: www.vvt.at (näheste Haltestelle Fernpasshöhe oder Nassereith)
Busverbindungen von/nach München: www.meinfernbus.de (Haltestelle Bhf. Garmisch/Partenkirchen)

 

AlpenRetreat Transfer- und Abholservice

Unser Transfer und Abholservice ist für diejenigen gedacht die zu Zeiten ankommen wo keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr verfügbar sind. Bitte versuche nach Lermoos, Nassereith oder Imst zu kommen.

Bahnhof Lermoos: 15€*
Bushaltestelle Nassereith: 15€*

*Die Preise sind pro Fahrt (Hin- oder Rückfahrt) pro Auto. Wenn mehrere Fahrgäste sich ein Auto teilen, werden die Kosten aufgeteilt. Maximal 4 Personen pro Auto.

 

Mit dem Flugzeug

Flughafen Innsbruck
Distanz: 64 km
Mit dem Auto: ca. 55min
Mit dem Bus: Vom Flughafen mit Buslinie F zum Innsbrucker  Hauptbahnhof, von dort mit Regionalbus direkt zur Fernpasshöhe. ca. 1 h 10 min Fahrplan unter www.vvt.at
Mit dem Zug: Von Innsbruck Hauptbahnhof nach Bhf Imst/Pitztal. Fahrplan unter www.oebb.at.

Flughafen Memmingen
Distanz: 118 km
Mit dem Auto: ca. 1h 20min
Nimm am Besten den Zug von Memmingen Bahnhof nach Lermoos, via Kempten und Reutte. Mehr Infos zu den Verbindungen unter www.deutschebahn.com

Flughafen München
Distanz: 161 km
Mit dem Auto: ca. 55min
Mit dem Bus: Vom Flughafen mit Meinfernbus (großer giftgrüner Bus) zum Bahnhof Garmisch- Partenkirchen, von dort mit dem Zug nach Lermoos oder Ehrwald. Busticket unter www.meinfernbus.de

Mit dem Zug: Vom Flughafen mit dem Zug zum Münchner Hauptbahnhof. Von dort mit dem Zug nach Garmisch und weiter nach  Lermoos oder Ehrwald.

Schreibe einen Kommentar

Satipatthana Vipassana (Einsichsts Meditation 14 tages Retreat)

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

5.10.2012 - 19.10.2012 - Anreise ab 00:00 Uhr, Abreise bis 00:00 Uhr

Einsichts Meditation ist eine spirituelle Praxis welche unser Potential für Güte und Verständnis vertiefen kann.

Durch die Entwicklung unserer angeborenen Kapazität vollkommen aufmerksam zu sein im „Jetzt“ mit einer offenherzigen Haltung für unsere Erfahrungen, kann unser Herz und Geist zu einer tieferen Ebene von Frieden und Klarheit erwachen welche uns von Gier, Hass und Verwirrung befreit.

Die Praxis startet damit unsere Aufmerksamkeit auf das Gefühl des Atems und des Körpers zu richten. In diesem Zustand wo der Geist ruhig und stabil ist können wir uns mehr und mehr öffnen um unsere Erfahrungen in das Feld von Aufmerksamkeit und  „Jetzt-Bewusstsein“ zu integrieren. Dies ermöglicht uns tiefe Einsicht in die wirkliche Ursache von Leid zu bekommen und scheint Licht auf den Weg der uns aus diesem Leiden führt. Diese Art von „klarem Erkennen“ fördert sowohl Weisheit als auch Mitgefühl.

Einsichts Meditation, auch bekannt unter dem Namen Vipassana, kommt von einer 2500 Jahre alten buddhistischen Tradition welche tiefe und unmittelbare Bedeutsamkeit für unser Leben in der heutigen Zeit hat. Es ist zugänglich und passend für Menschen aller Religionen und Glaubenssysteme.

Programm

4:00 Uhr – Aufstehen. Eine Klangschale wird angeschlagen um dich aufzuwecken. Bitte schalte dein Licht an damit wir wissen dass du wach bist.

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

6:30 Uhr – Frühstück (die Klangschale wird angeschlagen)

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

11:30 Uhr – Mittagessen (die Klangschale wird angeschlagen)

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

18:00 Uhr – Soya Mich Getränke werden ins Zimmer gebracht

– Individuelle Meditation (Sitzen, gehen, Pause)

22.00 Uhr – Nachtruhe

Tee, Kaffee und Wasser ist immer erhältlich im Esszimmer.

Bitte informiere den Lehrer über mögliche gesundheitliche Probleme welche wir wissen sollten, oder wenn du irgendwelche Probleme oder Fragen hast, zögere nicht uns zu fragen.

Was wird von dir erwartet:

Während des Kurses werden die Teilnehmer gebeten sich an die acht buddhistischen Grundsätze zu halten.

1. Kein töten von Lebewesen

2. Nimm nichts das dir nicht angeboten wurde

3. Keine sexuellen Interaktionen

4. Enthaltung von negativer Sprache z.B. lügen, tratschen, Schimpfworte…

5. Keine Drogen oder Alkohol

6. Keine feste Nahrung nach 12Uhr Mittags

7. Auf sinnesstimulierende Unterhaltung verzichten (Tanzen, Singen, Musik hören, Medien, Parfum, Schmuck usw.)

8. Nicht in hohen und luxuriösen Betten schlafen.

 Der Kurs wird in noblem Schweigen abgehalten.

Kosten

Unser Ziel ist es diese Meditationspraxis mit möglichst vielen Menschen zu teilen, so dass diese von der Wahrheit und der Einsicht, welche durch die Praxis erreicht wird, profitieren können.

Wir möchten hier gerne die täglichen Kosten welche für Unterkunft und Verpflegung anfallen erwähnen welche pro Person pro Tag ca. 50-60€ betragen. Dies beinhaltet alle Kosten wie Beherbergung, Mitarbeiter, Reinigungsarbeiten, Kochen und vorbereiten von Mittagessen und Frühstück, Kochutensilien, alle Getränke, Heizkosten, Transportkosten für die Lehrer, Vorbereitungskosten wie Werbung und Druckmedien.

Wir wären sehr dankbar für deine Hilfe und Großzügigkeit diese Kosten zu decken und damit zu ermöglichen weiterhin Programme wie dieses durchzuführen.

Die Lehrer unterrichten auf Freiwilligenbasis und somit ist jede Spende für die Lehrer willkommen und geschätzt.

Danke für deine Unterstützung.

 

Was ist mitzubringen

Wenn möglich weiße bequeme Kleidung

Eine Countdown Stoppuhr

Martin Pack

Martin studiert und praktiziert diesen Stil von Vipassana seit mehr als 10 Jahren. Er assistierte Thanat und Phra Ofer. In 2008 würde Martin von seinem Lehrer gebeten ein Vipassana – Zentrum in den Bergen von Pai zu eröffnen. Dank der Hilfsbereitschaft von Kun Charlie und Lek, den Besitzern von Pai Laguna, war es Martin möglich das Zentrum zu Mieten und die ersten Vipassana Kurse im Stil des ehrwürdigen Lehrers Ajarn Tong Sirimangalo abzuhalten. Martin organisierte auch Retreats im Norden Italiens und in England. Derzeit unterrichtet er in Pai Laguna

http://www.risingfalling.org/

Mit diesem Formular kannst du uns deine Buchungsanfrage senden
Veranstaltung: Satipatthana Vipassana (Einsichsts Meditation 14 tages Retreat)
Datum: 5.10.2012 - 19.10.2012 - Anreise ab 00:00 Uhr, Abreise bis 00:00 Uhr
Kurssprache: Englisch
Preis: kostenlos
Satipatthana Vipassana (Einsichsts Meditation 14 tages Retreat)
Fields marked with an * are required

Persönliche Daten

Anreise

Sollen wir Dich abholen? Falls ja, teile uns bitte Zeit und Ort mit.

Die Abholung von den umliegenden Bahnhöfen und Busstationen (Lermoos, Ehrwald und Nassereith) kostet 15€. Zeitgerechte Anmeldung ist notwendig.

Details zur Deiner Buchung

Details zur Bezahlung

AlpenRetreat OG
Fernpass 483
6465 Nassereith
Österrich

 

info@alpenretreat.com

 

+43 680 5544324 (Office)
+43 650 5224358 (Beatrice)
+43 650 3110775 (Jan)
+43 680 5055150 (Wolfgang)

 

Raiffeisenlandesbank
IBAN: AT453600000006675862
SWIFT/BIC: RZTIAT22

 

 



Anreise - Wir sind leicht zu finden

- ca. 30 min Autofahrt von der Deutschen Grenze, 1,5h von Italien und 1h von der Schweiz zum AlpenRetreat am Tiroler Fernpass
- Flughafen Memmingen (1 Stunde 20min entfernt) Flughafen Innsbruck (50min Fahrzeit entfernt), Flughafen München (2h Fahrzeit entfernt)
- Busverbindungen von den Nahegelegenen Städten bis vor unsere Haustüre. (Haltestelle „Hotel Fernpasshöhe“)
- 5 Bahnhöfe  im Umkreis von 30min Fahrzeit: Garmisch Partenkirchen, Füssen, Imst/Pitztal, Lermoos
- Transfer von und zu den umliegenden Flughäfen ist möglich (eine entsprechende Pauschale wird berechnet)

 

Mit dem Auto

Gelegen am  Tiroler Fernpass, im Nord-Westen Österreichs, nahe der Deutschen Grenze ist das AlpenRetreat leicht über die Fernpassstrasse B179 (E532) zu erreichen.

Auf der Fernpasshöhe befindet sich die Tankstelle Dolle. Gegenüber davon befinden sich ein rotes Gebäude ("Fernpaß Rast" - Imbiss/ Restaurant) und ein großes gelbes Haus (ehemaliges Fernpass Hotel). Folge der kleinen Straße zwischen rotem Haus und gelbem Haus  ca. 200m und schon bist du beim AlpenRetreat.

Verlauf der Fernpaßstraße

Füssen –  Reutte – Heiterwang – Lermooser Tunnel – Fernpass (AlpenRetreat) – Nassereith. Beim Grenztunnel Füssen besteht Anschluss in Deutschland zur Bundesstraße 310 und zur A 7. In Nassereith führt sie als B 189 weiter ins Inntal und zwar in südöstlicher Richtung nach Telfs bzw. in südwestlicher Richtung nach Imst.

Im Winter besteht in Österreich Winterreifen Pflicht. Obwohl die Fernpassstraße sehr gut geräumt und gesalzen wird und meist gut befahrbar ist, kann es zu Schneefahrbahn kommen (sehr selten). In Ausnahmefällen werden Schneeketten benötigt. Solltest du mit einem Mietwagen kommen, stelle sicher dass das Auto mit Winterreifen ausgestattet ist (Pflicht der Mietwagenfirma).

 

Mit dem Zug

Zugverbindungen innerhalb Österreichs: www.oebb.at (näheste Bahnhöfe Lermoos, Imst/Pitztal, Garmisch/Partenkirchen)
Zugverbindungen von/nach Deutschland: www.bahn.de (näheste Bahnhöfe Lermoos, Imst/Pitztal, Garmisch/Partenkirchen)

 

Mit dem Bus

Busverbindungen innerhalb Tirols: www.vvt.at (näheste Haltestelle Fernpasshöhe oder Nassereith)
Busverbindungen von/nach München: www.meinfernbus.de (Haltestelle Bhf. Garmisch/Partenkirchen)

 

AlpenRetreat Transfer- und Abholservice

Unser Transfer und Abholservice ist für diejenigen gedacht die zu Zeiten ankommen wo keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr verfügbar sind. Bitte versuche nach Lermoos, Nassereith oder Imst zu kommen.

Bahnhof Lermoos: 15€*
Bushaltestelle Nassereith: 15€*

*Die Preise sind pro Fahrt (Hin- oder Rückfahrt) pro Auto. Wenn mehrere Fahrgäste sich ein Auto teilen, werden die Kosten aufgeteilt. Maximal 4 Personen pro Auto.

 

Mit dem Flugzeug

Flughafen Innsbruck
Distanz: 64 km
Mit dem Auto: ca. 55min
Mit dem Bus: Vom Flughafen mit Buslinie F zum Innsbrucker  Hauptbahnhof, von dort mit Regionalbus direkt zur Fernpasshöhe. ca. 1 h 10 min Fahrplan unter www.vvt.at
Mit dem Zug: Von Innsbruck Hauptbahnhof nach Bhf Imst/Pitztal. Fahrplan unter www.oebb.at.

Flughafen Memmingen
Distanz: 118 km
Mit dem Auto: ca. 1h 20min
Nimm am Besten den Zug von Memmingen Bahnhof nach Lermoos, via Kempten und Reutte. Mehr Infos zu den Verbindungen unter www.deutschebahn.com

Flughafen München
Distanz: 161 km
Mit dem Auto: ca. 55min
Mit dem Bus: Vom Flughafen mit Meinfernbus (großer giftgrüner Bus) zum Bahnhof Garmisch- Partenkirchen, von dort mit dem Zug nach Lermoos oder Ehrwald. Busticket unter www.meinfernbus.de

Mit dem Zug: Vom Flughafen mit dem Zug zum Münchner Hauptbahnhof. Von dort mit dem Zug nach Garmisch und weiter nach  Lermoos oder Ehrwald.

Schreibe einen Kommentar