SANTOSHA – Zufriedenheit – Yoga Retreat in den Tiroler Alpen

Das AlpenRetreat Video

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

21.03.2021 - 24.03.2021 - Anreise ab 16:00 Uhr, Abreise bis 12:00 Uhr

SANTOSHA – Zufriedenheit – Yoga Retreat in den Tiroler Alpen

“Die einzige Kostante im Leben ist die Veränderung. Wer in Veränderungen Chancen sieht und der Vergangenheit nicht nachtrauert lebt im Hier und Jetzt und freut sich auf die Zukunft.”

Unser Retreat in den wunderschönen Alpen am Fernpaß möchte dieses Zitat des Philosophen Heraklit ganz ins Zentrum stellen und die Zufriedenheit über das Annehmen der Veränderung im Außen und im Innen anstreben.

Wir, zwei Yogalehrerinnen und Psychologinnen aus Innsbruck, sind lebenslustig, bewegungsfreudig und versuchen in unserem Alltag einen positiven Fokus aufrecht zu erhalten. Wir freuen uns die Liebe zum Yoga, das behutsame Umgehen mit dem eigenen Körper und unser Wissen mit dir zu teilen und in ein Retreat für dich einzubauen.
Es werden neben körperbezogenen Yogapraktiken und Atemübungen auch der Meditation und der Selbstreflektion Platz gegeben. Im Alltag verlieren wir häufig den Kontakt zu uns selbst. Innere Kritiker, Selbstzweifel und Ängste werden laut und hindern uns an einem ausgeglichenen Leben.

Yoga-Retreat-Vintage-Zimmer Yoga-Resort-Tirol-Österreich-Alpen-Retreat Yoga-Hall-Alpen-Retreat

Wir wollen die gemeinsamen Tage nutzen, um achtsames Selbstmitgefühl zu üben und mit Unterstützung verschiedener Techniken des Yoga deinen Weg zur Zufriedenheit in deinen Alltag zu integrieren.

Tagesablauf

SonntagBergurlaub-Yoga-Tirol
Anreise 16 Uhr
17.00 Ankommen, Vorstellung des Hauses und der Yogalehrerinnen
18:30 Essen
20:30-22:00 Sanfte Yoga Einheit zum Einstieg in das Retreat

Montag:
6:30-7:00 Pranayama (Atemübungen)
7:00-8:30 dynamische, kraftvolle Yogapraxis
9:00 Frühstück
11:00-15:00 gemeinsamer Ausflug oder FreizeitRuhe-Auszeit-Yoga-Berge-Tirol
16:00-18:00 beruhigende Yogapraxis
19:00 Abendessen
20:30-21:00 Meditation

Dienstag:
6:30-7:00 Pranayama
7:00-8:30 flowige Yogapraxis
9:00 Frühstück
11:00-15:00 gemeinsame Wanderung oder Freizeit
16:00-18:00 dynamische YogapraxisHatha-Yoga-Kurs-Tirol-Österreich
19:00 Abendessen
20:30-21:00 Meditation

Mittwoch:
6:30-7:00 Pranayama
7:00-8:30 abschließende Yogapraxis
9:00 Frühstück
Abschied
Abreise um 12 Uhr

Die Kursleiterinnen

Regina-Yoga-Lehrerin-Alpen-Retreat-ÖsterreichRegina: “Am Anfang meiner Yogareise hatte ich, wie so viele andere, einen rein körperlichen Zugang zur Yogapraxis, ein Fitnessprogramm. Nach und nach habe ich aber gemerkt, wie sich nicht nur mein Körper verändert, sondern auch meine Gedanken, meine Einstellung und meine Gefühle. Eine Verbindung von Körper und Geist fand statt und mir wurde bewusst, wie tiefgründig die Praxis und die dahinter steckende Philosophie sind. Yoga wurde zur Therapie.” Nach zwei Yogaausbildungen in Indien mit Fokus auf Ashtanga, Hatha und Ayurveda, versuchte Regina einen ganzheitlichen Ansatz zu verfolgen. Derzeit unterrichtet sie Klassen in Telfs und Innsbruck. Sie versucht ihr Wissen aus der westlichen und östlichen Kultur zu vereinen und in ihren Yogastunden individuell auf ihre Schüler einzugehen. Die Entwicklung von Selbstmitgefühl auf körperlicher und psychischer Ebene nimmt dabei einen zentralen Punkt ein. In ihren Stunden treffen Anstrengung auf Entspannung, Stabilität auf Gelassenheit und Humor auf Ernsthaftigkeit.

 

 

 

Mira-Meditationslehrerin-AlpenRetreat-TirolMira: Miras erste Begegnung mit Yoga fand 2009 in Ladakh, Nordindien statt. Ihre Leidenschaft dafür wurde jedoch erst sechs Jahre später in Nicaragua erweckt sowie der Wunsch Yoga mehr in ihren Alltag zu integrieren. Sie liebt Bewegung und Abenteuer und somit war es zuerst der rein körperliche Zugang der ihren Geist und den Körper in Einklag brachten: bewegte Meditation wurde ihr Ausgleich und begleitet sie neben der Arbeit an der Klinik. Die Yogalehrer-Ausbildung machte sie 2018 in Indien (Hatha, Ashtanga) und unterrichtet seither Klassen in Innsbruck. Ihr Fokus ist neben der körperlichen Praxis vor allem die Philosophie, welche sie täglich lehrt achtsamer zu leben, bewusst im Hier und Jetzt. Diese Lebensweise spiegelt sich in ihren Yogastunden wider, bei welchen sie einerseits körperliche Aspekte unterrichtet und andererseits das Wahrnehmen und Respektieren von individuellen Grenzen trainiert.

Mira startet gerade eine 300h Yogaausbildung welche sie in 2022 abschließt. 

Mit diesem Formular kannst du uns deine Buchungsanfrage senden
Veranstaltung: SANTOSHA – Zufriedenheit - Yoga Retreat in den Tiroler Alpen
Datum: 21.03.2021 - 24.03.2021 - Anreise ab 16:00 Uhr, Abreise bis 12:00 Uhr
Kurssprache: Deutsch
Gesamtpreis für Teilnehmer im geteilten Doppelzimmer*: € 420,- je Person (beinhaltet Kosten für Unterkunft, Verpflegung & Kurtaxe und Kurskosten für den Kursleiter)
Kosten für Unterkunft im geteilten Doppelzimmer, Verpflegung & Kurtaxe (bereits im Gesamtpreis enthalten)*: € 240,- je Person (zu bezahlen vor Kursbeginn an das AlpenRetreat)
Kosten für den Kursunterricht (bereits im Gesamtpreis enthalten)*: € 180,- je Person (zu bezahlen, vor Ort in Bar, an den Kursleiter)
SANTOSHA – Zufriedenheit - Yoga Retreat in den Tiroler Alpen
Fields marked with an * are required

Persönliche Daten

Anreise

Sollen wir Dich abholen? Falls ja, teile uns bitte Zeit und Ort mit.

Die Abholung von den umliegenden Bahnhöfen und Busstationen (Lermoos, Ehrwald und Nassereith) kostet 15€. Zeitgerechte Anmeldung ist notwendig.

Details zur Deiner Buchung

Details zur Bezahlung

AlpenRetreat OG
Fernpass 483
6465 Nassereith
Österrich

 

info@alpenretreat.com

 

+43 680 5544324 (Office)
+43 650 5224358 (Beatrice)
+43 650 3110775 (Jan)
+43 680 5055150 (Wolfgang)

 

Raiffeisenlandesbank
IBAN: AT453600000006675862
SWIFT/BIC: RZTIAT22

 

 



Anreise - Wir sind leicht zu finden

- ca. 30 min Autofahrt von der Deutschen Grenze, 1,5h von Italien und 1h von der Schweiz zum AlpenRetreat am Tiroler Fernpass
- Flughafen Memmingen (1 Stunde 20min entfernt) Flughafen Innsbruck (50min Fahrzeit entfernt), Flughafen München (2h Fahrzeit entfernt)
- Busverbindungen von den Nahegelegenen Städten bis vor unsere Haustüre. (Haltestelle „Hotel Fernpasshöhe“)
- 5 Bahnhöfe  im Umkreis von 30min Fahrzeit: Garmisch Partenkirchen, Füssen, Imst/Pitztal, Lermoos
- Transfer von und zu den umliegenden Flughäfen ist möglich (eine entsprechende Pauschale wird berechnet)

 

Mit dem Auto

Gelegen am  Tiroler Fernpass, im Nord-Westen Österreichs, nahe der Deutschen Grenze ist das AlpenRetreat leicht über die Fernpassstrasse B179 (E532) zu erreichen.

Auf der Fernpasshöhe befindet sich die Tankstelle Dolle. Gegenüber davon befinden sich ein rotes Gebäude ("Fernpaß Rast" - Imbiss/ Restaurant) und ein großes gelbes Haus (ehemaliges Fernpass Hotel). Folge der kleinen Straße zwischen rotem Haus und gelbem Haus  ca. 200m und schon bist du beim AlpenRetreat.

Verlauf der Fernpaßstraße

Füssen –  Reutte – Heiterwang – Lermooser Tunnel – Fernpass (AlpenRetreat) – Nassereith. Beim Grenztunnel Füssen besteht Anschluss in Deutschland zur Bundesstraße 310 und zur A 7. In Nassereith führt sie als B 189 weiter ins Inntal und zwar in südöstlicher Richtung nach Telfs bzw. in südwestlicher Richtung nach Imst.

Im Winter besteht in Österreich Winterreifen Pflicht. Obwohl die Fernpassstraße sehr gut geräumt und gesalzen wird und meist gut befahrbar ist, kann es zu Schneefahrbahn kommen (sehr selten). In Ausnahmefällen werden Schneeketten benötigt. Solltest du mit einem Mietwagen kommen, stelle sicher dass das Auto mit Winterreifen ausgestattet ist (Pflicht der Mietwagenfirma).

 

Mit dem Zug

Zugverbindungen innerhalb Österreichs: www.oebb.at (näheste Bahnhöfe Lermoos, Imst/Pitztal, Garmisch/Partenkirchen)
Zugverbindungen von/nach Deutschland: www.bahn.de (näheste Bahnhöfe Lermoos, Imst/Pitztal, Garmisch/Partenkirchen)

 

Mit dem Bus

Busverbindungen innerhalb Tirols: www.vvt.at (näheste Haltestelle Fernpasshöhe oder Nassereith)
Busverbindungen von/nach München: www.meinfernbus.de (Haltestelle Bhf. Garmisch/Partenkirchen)

 

AlpenRetreat Transfer- und Abholservice

Unser Transfer und Abholservice ist für diejenigen gedacht die zu Zeiten ankommen wo keine öffentlichen Verkehrsmittel mehr verfügbar sind. Bitte versuche nach Lermoos, Nassereith oder Imst zu kommen.

Bahnhof Lermoos: 15€*
Bushaltestelle Nassereith: 15€*

*Die Preise sind pro Fahrt (Hin- oder Rückfahrt) pro Auto. Wenn mehrere Fahrgäste sich ein Auto teilen, werden die Kosten aufgeteilt. Maximal 4 Personen pro Auto.

 

Mit dem Flugzeug

Flughafen Innsbruck
Distanz: 64 km
Mit dem Auto: ca. 55min
Mit dem Bus: Vom Flughafen mit Buslinie F zum Innsbrucker  Hauptbahnhof, von dort mit Regionalbus direkt zur Fernpasshöhe. ca. 1 h 10 min Fahrplan unter www.vvt.at
Mit dem Zug: Von Innsbruck Hauptbahnhof nach Bhf Imst/Pitztal. Fahrplan unter www.oebb.at.

Flughafen Memmingen
Distanz: 118 km
Mit dem Auto: ca. 1h 20min
Nimm am Besten den Zug von Memmingen Bahnhof nach Lermoos, via Kempten und Reutte. Mehr Infos zu den Verbindungen unter www.deutschebahn.com

Flughafen München
Distanz: 161 km
Mit dem Auto: ca. 55min
Mit dem Bus: Vom Flughafen mit Meinfernbus (großer giftgrüner Bus) zum Bahnhof Garmisch- Partenkirchen, von dort mit dem Zug nach Lermoos oder Ehrwald. Busticket unter www.meinfernbus.de

Mit dem Zug: Vom Flughafen mit dem Zug zum Münchner Hauptbahnhof. Von dort mit dem Zug nach Garmisch und weiter nach  Lermoos oder Ehrwald.